Werftbau

Unsere durchgehende, lange Rohre reduzieren den Bedarf an Klemmringverschraubungen oder Schweißnähten, wenn Sie gerade Rohrstücke verbinden. Der Einsatz von weniger Verschraubungen und Schweißnähten reduziert die Fehlermöglichkeiten deutlich und macht die Montage im Laufe der Zeit wesentlich sicherer. Durchgehende, lange Rohre sind viel einfacher zu installieren als gerade Rohrstücke, wobei jeder 6-Meter (20 Fuß)-Abschnitt mit anderen Klemmringverschraubungen oder Schweißung verbunden wird.

Unsere Rohre sind 100 % nach den Kunden-Standards druckgeprüft, und so wird die Qualität gewährleistet. Ein durchgängiges, langes Rohr kann leicht 100 Meter erreichen; daher können langfristige Instandhaltungsarbeiten sowie Inspektion leicht durchgeführt werden, da keine Verschraubungen oder Schweißnähte vorhanden sind.

Schiffbauer weltweit setzen auf die korrosionsbeständigen, nahtlosen Rohre von HandyTube, da sie eine hohe Beständigkeit gegen Kavitationserosion, Spannungskorrosion, Risse und galvanische Korrosion aufweisen. Mit unseren nahtlosen Rohren werden die Anzahl der benötigten Anschlüsse erheblich reduziert, Fehlermöglichkeit werden minimiert, die Installationszeit wird verringert und die Kosten gesunken.

Spezifische Anwendungen umfassen:

· Steuerungen · Hydraulische Rohrleitungen
· Kraftstoffleitung · Off-shore-Regelschienen
· Regelschienen für Brandlöschgeräte · Druckmessleitungen
· Feste Gasdetektionsleitungen · Probeentnahme- und Drainageleitungen
· Fernbediente Steuerleitungen für Decksmaschinen · Leitungen für das Tankfüllstandssystem und die Tiefgangmessanlagen
· Begleitheizungsleitungen · Leitungssystem für ferngesteuerte Ventile